• Service-Hotline 0 26 22 -887 99 01 (Mo-Fr 7:30-16:00 Uhr)
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • PayPal-Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei ab 250,00 €*

Silikon entfernen – so gelingt es Ihnen schnell und einfach

Wenn Sie Silikon entfernen möchten, sollten Sie einiges beachten. Hierbei spielt nicht nur das Material eine wichtige Rolle, sondern auch das richtige Werkzeug. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das Silikon leicht von verschiedenen Untergründen entfernen können und stellen Ihnen zudem einige Produkte vor, mit denen Ihnen das Entfernen und Erneuern Ihrer Silikonfugen im Handumdrehen gelingt. Sehen Sie sich gerne in unserem Onlineshop um und profitieren Sie von unseren günstigen Preisen und der schnellen Lieferung.

Inhalt:

Jetzt Hilfsmittel zum Silikon entfernen online kaufen und sparen

Wenn Sie Silikon entfernen möchten, sollten Sie einiges beachten. Hierbei spielt nicht nur das Material eine wichtige Rolle, sondern auch das richtige Werkzeug. Wir zeigen Ihnen Schritt für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Silikon entfernen – so gelingt es Ihnen schnell und einfach

Wenn Sie Silikon entfernen möchten, sollten Sie einiges beachten. Hierbei spielt nicht nur das Material eine wichtige Rolle, sondern auch das richtige Werkzeug. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das Silikon leicht von verschiedenen Untergründen entfernen können und stellen Ihnen zudem einige Produkte vor, mit denen Ihnen das Entfernen und Erneuern Ihrer Silikonfugen im Handumdrehen gelingt. Sehen Sie sich gerne in unserem Onlineshop um und profitieren Sie von unseren günstigen Preisen und der schnellen Lieferung.

Inhalt:

Jetzt Hilfsmittel zum Silikon entfernen online kaufen und sparen

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tajima Driver-Cutter DC560YB mit Taste Tajima Driver-Cutter DC560YB mit Taste
Tajima Cuttermesser Driver DC560YB + 13 Klingen Razar Black LCB50RBC Die neue einzigartige Serie von Tajima Cuttermessern. -1mm starke Klingenführung -extra hart mit multifunktionaler Endspitze -3,5 mal fester als Standard-Modelle -die...
10,16 EUR *
Tajima Driver-Cutter DC560YB mit Rad Tajima Driver-Cutter DC560YB mit Rad
Tajima Cuttermesser Driver DC561YB + 13 Klingen Razar Black LCB50RBC Die neue einzigartige Serie von Tajima Cuttermessern. -1mm starke Klingenführung -extra hart mit multifunktionaler Endspitze -3,5 mal fester als Standard-Modelle -die...
11,28 EUR *
Weicon Dicht und Klebstoffentferner 400ml Weicon Dicht und Klebstoffentferner 400ml
Beschreibung WEICON Dicht- und Klebstoffentferner löst und beseitigt schnell und mühelos Dichtungs- und ausgehärtete Klebstoffreste sowie Lacke und Farben auch an senkrechten Flächen. WEICON Dicht- und Klebstoffentferner ist anwendbar an...
9,50 EUR *
Illbruck AA400 Schimmelentferner 500ml Illbruck AA400 Schimmelentferner 500ml
illbruck AA400 Schimmelentferner 500ml Spezialpräparat zur Entfernung von Schmutzablagerungen, Schimmel und Algen in geschlossenen Räumen und sanitären Bereichen Anwendungsbereich: Spezialpräparat zur Entfernung von Schmutzablagerungen,...
9,87 EUR *
Tajima DORA Cuttermesser mit Schraube 25mm Tajima DORA Cuttermesser mit Schraube 25mm
TAJIMA® Cuttermesser 25mm mit Elastomergriff und Feststellschraube DC661W Cuttermesser mit Razar Black 30° Klinge und ultraharter Klingenführung Produktmerkmale: -mit ultraharter gehärteter Klingenführung -Öse zur Sicherung an einem Seil...
11,66 EUR *
Tajima DORA Cutterklinge RAZAR BLACK 25mm Tajima DORA Cutterklinge RAZAR BLACK 25mm
Die höchste einsetzbare Stahlqualität garantiert die maximale Stahl-Härte und führt dadurch zu einem Optimum an Klingenschärfe. Ausschliesslich SK-120 Premium Stahl Japanische Güteverfahren Das Know How von Wärmebehandlung und...
11,33 EUR *
Tajima DORA Cutterklinge RAZAR BLACK 18mm Tajima DORA Cutterklinge RAZAR BLACK 18mm
Die höchste einsetzbare Stahlqualität garantiert die maximale Stahl-Härte und führt dadurch zu einem Optimum an Klingenschärfe. Ausschliesslich SK-120 Premium Stahl Japanische Güteverfahren Das Know How von Wärmebehandlung und...
4,64 EUR *
CutterKlingen Solingen 18mm im Spender CutterKlingen Solingen 18mm im Spender
Premium Cutterklingen aus Solingen im 10er Spender. -Erstklassige Eisgehärtete Qualität -18mm breit, 110mm lang -Unsere 1. Wahl seit 25 Jahren.
2,62 EUR *
Cutterklingen Titan-Nitrid 18mm Cutterklingen Titan-Nitrid 18mm
Premium Cutterklingen aus Solingen im 10er Spender. -Erstklassige Eisgehärtete Qualität -18mm breit, 110mm lang -Titan-Nitrid beschichtet für Extreme Schärfe und Lange Standzeit
3,51 EUR *

Silikon entfernen – das sind die Gründe hierfür

Es gibt verschiedene Gründe, aus denen Silikon entfernt werden sollte. Meist liegt es daran, dass das Silikon nicht dort gelandet ist, wo es hinsollte. Bei diesem Versehen ist meist ein schnelles Handeln erforderlich, um das Malheur rückstandsfrei zu beseitigen.

Doch es kann auch vorkommen, dass Silikonfugen komplett entfernt werden müssen, weil diese beispielsweise verschimmelt oder veraltet sind. Auch dann, wenn Modernisierungen im Bad oder in der Küche vorgenommen werden, kann es wichtig werden, Fugen zu erneuern.

 

Auf diese Werkzeuge und Produkte sollten Sie beim Entfernen von Silikon setzen

Ganz gleich aus welchen Gründen Sie sich dazu entschließen, das Silikon zu entfernen: Sie sollten immer das passende Werkzeug zur Hand haben, damit Ihnen der Vorgang leicht gelingt.

Wir empfehlen Ihnen die folgenden Produkte:

 

Darüber hinaus kann es, je nach Anwendung, wichtig sein, einen Schimmelentferner zu nutzen. Außerdem lohnt es sich, neue Cutterklingen zu kaufen, wenn diese bereits abgenutzt sind. Es ist deshalb empfehlenswert, für einen entsprechenden Vorrat zu sorgen, wie etwa mit den Cutterklingen „Titan-Nitrid (18 mm)“ im 10er-Spender.

 

Frisches und verhärtetes Silikon richtig entfernen – so gehen Sie vor

Bevor Sie das Silikon entfernen, sollten Sie zunächst zwischen frischem und verhärtetem Silikon unterscheiden. Während das frische Silikon vor allem mit Haushaltsmitteln problemlos beseitigt werden kann, wie etwa mit Spülmittel oder Babyöl, bedarf es beim Entfernen von verhärtetem Silikon häufig mehr Vorbereitung.

Grundsätzlich gehen Sie hierbei wie folgt vor:

  1. Schneiden Sie das alte Silikon mit dem Cuttermesser ab und gehen Sie hierbei besonders vorsichtig vor, um Fliesen und Co. nicht zu beschädigen.
  2. Saugen Sie die Reste gründlich ab, um keine Rückstände zu hinterlassen.
  3. Verwenden Sie das Reinigungsmittel, damit auch hartnäckige Silikonreste entfernt werden können.
  4. Wischen Sie mit einem Lappen hierüber und beseitigen Sie so auch die kleinsten Reste.

 

In diesem Video sehen Sie auch noch mal eine komplette Anleitung, wie Ihnen das Entfernen der alten Silikonreste gelingt:

Da es beim Entfernen des Silikons auch je nach Material Unterschiede geben kann, stellen wir Ihnen im Folgenden die Besonderheiten der einzelnen Methoden vor:

 

Silikon von Fliesen und Keramik entfernen

Da Fliesen und Keramik schnell zerkratzt werden können, sollten Sie mit dem Cutter besonders vorsichtig arbeiten. In solchen Bereichen ist es deshalb empfehlenswert, auf die gängigen Hausmittel oder auf einen speziellen Silikonentferner zu setzen. Wichtig ist hierbei, die Gebrauchsanweisung genau zu beachten und zu prüfen, ob der Reiniger auf dem jeweiligen Material verwendet werden darf.

 

Silikon von Glas entfernen

Bei Glas ist äußerste Vorsicht geboten, weshalb Sie besser kein Cuttermesser einsetzen. Ein Schaber aus Kunststoff ist hier die bessere Alternative. Idealerweise nutzen Sie ein Haushaltsmittel oder einen Glasreiniger, einen Föhn oder Eiswürfel, um besonders verhärtetes Silikon problemlos entfernen zu können.

 

Holz von Silikonresten befreien

Anders als bei Fliesen, Keramik und Glas ist beim Holz, aber auch bei Natursteinen, das größte Problem, dass unschöne Flecken auf dem Material zurückbleiben können. Deshalb sollten Sie in diesen Bereichen beispielsweise nur mit Spülmittel arbeiten und dieses auch an einer Stelle, die nicht gut einsehbar ist, testen. So stellen Sie sicher, dass das Silikon ohne optische Einbußen entfernt werden kann.

 

Kleidung und Textilien frei von Silikon bekommen

Silikon landet bei der Arbeit nicht selten auf der Kleidung, was besonders dann ärgerlich ist, wenn Sie es zu spät bemerken und das Silikon bereits eingetrocknet ist. Sollten Sie also feststellen, dass etwas Silikon danebengegangen ist, dann ist es ratsam, dieses direkt zu entfernen, wie etwa mit einem Spachtel.

Ist das Silikon bereits verhärtet, sollten Sie das Kleidungsstück vorübergehend in die Kühltruhe legen. Anschließend können Sie die Reste leicht per Hand oder mit einem Radiergummi entfernen. Arbeiten Sie hierbei jedoch vorsichtig, da es schnell passieren kann, dass die Kleidung auf diese Weise beschädigt wird.

Es lohnt sich, das Kleidungsstück mit etwas Löschpapier und einem heißen Bügeleisen zu bearbeiten, um die möglicherweise entstandenen Flecken zu beseitigen. Außerdem ist es wichtig, die Textilien danach in der Waschmaschine zu reinigen.

 

Silikon von Haut und Haaren entfernen

Das Silikon sollten Sie möglichst rasch entfernen. Geben Sie hierfür etwas Spülmittel oder Babyöl in die Haare und versuchen Sie, es auf diese Weise aus den Haaren zu kämmen. Waschen und pflegen Sie anschließend Ihre Haare wie gewohnt. Sollte dies nicht ausreichen, können Sie sich an einen Friseur wenden und um Hilfe bitten.

Von der Haut lässt sich Silikon gut mit Hausmitteln entfernen. Auch in diesem Fall kommt Babyöl oder alternativ Margarine bzw. Butter zum Einsatz. Reiben Sie die betroffenen Stellen gut ein und spülen Sie alles gründlich ab. Die Reste lassen sich mit den Fingern vorsichtig abziehen.

 

So entfernen Sie Schimmel von Silikonfugen

Da es immer wieder dazu kommen kann, dass Silikonfugen aufgrund von Schimmelbildung erneuert werden müssen, ist es ratsam, den Schimmel vorab zu entfernen.

Sie können den Schimmel mit einem entsprechenden Schimmelentferner bearbeiten, bevor Sie die Fuge beseitigen. Denn stark verschimmelte Silikonfugen lassen sich in der Regel nicht mehr retten und sollten deshalb komplett erneuert werden. Trotzdem ist eine Vorbehandlung mit einem Reiniger sinnvoll, damit sich der Schimmel nicht weiterverbreiten kann, wie etwa in der Umgebungsluft.

Bei der Entfernung des Schimmels sollten Sie sich unbedingt an die Gebrauchsanweisung des Reinigungsmittels halten und die betroffenen Stellen anschließend gut trocknen, da der Schimmel andernfalls ein leichtes Spiel hat.

 

Silikon erneuern – mit diesen Tipps und Tricks gelingt es garantiert

Sobald Sie das alte Silikon entfernt haben, können Sie wieder alles neu verfugen. Hierfür benötigen Sie neben hochwertigem Silikon und einer robusten Silikonpistole auch spezielle Abzieher und Glätt- oder Spülmittel.

Wie Sie die Fugen erneuern können, sehen Sie in diesem Video:

 

Häufige Fragen von Hobbyhandwerkern

Wenn Hobbyhandwerker Silikon entfernen wollen, dann tauchen immer wieder Fragen auf. Diese möchten wir Ihnen im Folgenden beantworten.

 

Muss ich abgenutztes Silikon erst entfernen, ehe ich es erneuern kann?

Ja, es ist wichtig, das abgenutzte Silikon zu entfernen, vor allem dann, wenn es porös ist oder sich hierauf Schimmel gebildet hat. Erst wenn Sie die Fuge vollständig vom alten Dichtstoff befreit haben, können Sie das neue Silikon auftragen.

 

Kann Silikon auch mit Aceton beseitigt werden?

Gerade im privaten Bereich wird gerne mit Hausmitteln gearbeitet, wie etwa mit Aceton, welches in manchen Nagellackentfernern zu finden ist. Wenn Sie Fliesen von Silikon befreien möchten, ist Aceton häufig die erste Wahl, weil es äußerst effektiv ist.

Allerdings ist der Stoff nicht ratsam, wenn Sie Silikonfugen an Fenstern oder Türen entfernen möchten, da Beschädigungen nicht ausgeschlossen werden können. Darüber hinaus ist Aceton gesundheitlich nicht unbedenklich, weshalb Sie vom übermäßigen Gebrauch lieber absehen sollten.

 

Welche Hausmittel sind empfehlenswert?

Zu den Hausmitteln, die sich bewährt haben, um Silikon erfolgreich zu entfernen, zählen:

  • Spülmittel
  • Babyöl oder Bodylotion
  • Kälte, wie etwa in Form von Eiswürfeln
  • Aceton, beispielsweise acetonhaltige Nagellackentferner

 

Was kosten gute Produkte zum Entfernen von Silikon?

Hochwertige Silikonentferner müssen nicht teuer sein. In unserem Onlineshop finden Sie bereits Reiniger für unter zehn Euro, die Dicht- und Klebstoffe zuverlässig entfernen.

 

Nutzen Sie jetzt unsere kostenfreie Beratung

Damit Sie genau die Produkte finden, die Sie benötigen, um das Silikon zu entfernen und anschließend zu erneuern, bieten wir eine professionelle Beratung an – und zwar völlig kostenfrei. Melden Sie sich gerne via E-Mail oder Telefon und wir unterstützen Sie dabei, die richtigen Werkzeuge, Hilfsmittel und Reiniger zu erhalten.

 

Sprechen Sie uns direkt an und finden Sie so die besten Produkte, um jegliches Silikon effektiv zu entfernen.

 

Zur Produktübersicht: Silikon entfernen

 

Zuletzt angesehen