Sika® Colma Reiniger Dichtstoff Haftflächenreiniger

-Lösemittel zur Reinigung von Geräten und Werkzeugen

-Fettfreies Reinigungsmittel auf Lösemittelbasis.

Lösungsmittel zur Vorreinigung von Haftflächen und zur Reinigung von Geräten

Entfernen von Zieh- und Walzölen, Trennmitteln und anderen starken Verschmutzungen

Zur Vorreinigung von: Leichtmetalle, Stahl, Edelstähle, GFK, Gummi

Anwendung

Auf Lösemittel basierendes, vielseitig einsetzbares Reinigungsmittel zur Reinigung von Geräten und Werkzeugen von noch nicht ausgehärtetem Klebstoˆff und anderen Verschmutzungen. Auch geeignet zur Vorreinigung von stark verschmutzen Metalloberflächen vor der eigentlichen Oberflächenvorbehandlung bei der Verarbeitung von Kleb- und Dichtstoffen.

Vorteile

-Einfach in der Anwendung

-Sehr leistungsfähig, schnelles Reinigen

Farbe

-Transparent

Gefahrenhinweise:

Gefahr

Gefahrenhinweise :
H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition durch Einatmen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.
CLP-/REACH-Hinweise
Symbole
Flamme: Entzündbar GHS02 - Flamme: Entzündbar
Ausrufezeichen: Gesundheitsgefahr GHS07 - Ausrufezeichen: Gesundheitsgefahr
Gesundheitsgefahr: Ernste Gesundheitsgefahr GHS08 - Gesundheitsgefahr: Ernste Gesundheitsgefahr
Signalwort
Gefahr!
Gefahrenhinweise
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H335: Kann die Atemwege reizen.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition .